Topic "Fehler wenn ein Ordner gelöscht wird"

Author Message
Brotinger
[View user's profile]

Joined: 2014-11-15
Posts: 1
Hi,

ich überwache mit einen WinSCP Script verschiedene Ordner und habe dabei nun eine Problem wenn ich einen Ordner lösche. hier erst einmal mein Script:

Code:

option batch continue
option confirm off
open scp://username@192.168.111.111:1111 -privatekey="priv.ppk"
option exclude "*.bak"
option exclude "*.tmp"
option exclude "~$"
option exclude "*.wbk"
option exclude "*~"
option exclude "#*"
option exclude ".#*"

synchronize remote -delete E:\Daten /media/ext_hdd/daten/
keepuptodate -delete E:\Daten /media/ext_hdd/daten/

close
exit



Die "keepuptodate" Geschicht funktioniert einwandfrei wenn ich z. B. einen neuen Ordner erstelle.
Wenn ich diesen (leeren) Ordner aber wieder lösche kommt der Fehler:

Code:

Änderung in 'E:\Daten' entdeckt ...
Fehler beim Anzeigen des Verzeichnisses "E:\Daten\Neuer Ordner\".
Error retrieving file list for "E:\Daten\Neue rORdner\*.*".
Ssystem Fehler. Code: 3.
Das System kann den angegebenn Pfad nicht finden
Sitzung wird geschlossen
Keine Sitzung



Bei Text- oder Worddateien (als Test) funktioniert das löschen hingegen wunderbar.
Woran kann das liegen? wird der Ordner evtl. zu schnell gelöscht so das WinsCP nicht mehr weiß wo dieser und welcher nun gelöscht werden muss oder sowas in der Art?

Danke[/quote]
Advertisements

You can post new topics in this forum






Search Site

What is WinSCP?

It is award-winning SFTP client, SCP client, FTPS client and FTP client integrated into one software program for file transfer to FTP server or secure SFTP server. [More]

And it's free!

Donate

About donations

$9   $19   $49   $99

About donations

Recommend

WinSCP Privacy Policy

WinSCP License